Da in Südtirol so ziemlich alle Aktivitäten möglich sind, wundert es kaum, hier auch auf viele Wellness-Hotels zu treffen. Wer also gleich ein wenig für die Gesundheit tun will, wird ein gutes Angebot und viele unterschiedliche Wellness-Arrangements vorfinden. Insbesondere in der Umgebung rund um Meran laden zahlreiche Hotels und Gasthäuser den Gast zum Relaxen ein. Die Seele kann hier baumeln, und Körper und Geist finden wohltuende Entspannung. Nach Belieben ist es hier jedem Urlauber möglich, sein eigenes Programm individuell zusammenstellen. Unter anderem stehen Dampf-, Bio- oder Finnische Sauna, Gesichts- und Körperbehandlungen, wohltuende Massagen, Wassergymnastik und Fitness auf den Wellness-Plänen der Hotels.

Wellness ist heute sehr gefragt. Viele Angebote finden Interessierte ganz in der Nähe ihres heimischen Wohnortes. Dennoch ist es eine ganz andere Sache, sich einmal im Urlaub verwöhnen zu lassen. Nicht nur die Anwendungen werden Körper und Geist neue Kraft geben, sondern gerade auch die Luftveränderung und die Kulisse einer einzigartigen Landschaft tut ein Übriges um optimale Entspannung zu finden.

Wellness-Angebote in Südtirol

Sie reichen vom verlängerten Wochenende bis hin zu mehrwöchigen Aufenthalten. Nach Herzenslust kann einfach einmal etwas Neues ausprobiert werden. Wann, außer im Urlaub, hat man schon die Zeit und Muße dafür? Vielleicht wäre es interessant, einmal etwas mehr über die asiatische Heilkunst zu erfahren? Zudem kann ein Kräuter-Bad herrlich entspannend sein. Die müden Glieder werden es dankbar annehmen. Fans von Wald und Flur hingegen erklären sicherlich schon bald eine Waldsauna zum liebsten Urlaubsplätzchen. Sportliche Betätigungen runden so ziemlich jedes Wellness-Programm ab. Hier stehen Nordic Walking, Wandern, Schwimmen und Radfahren ganz oben an.
Wellness in Südtirol kann selbstverständlich auch zum Heilfasten, spezielle Diäten oder Entschlackungen genutzt werden.

Frei nach dem Motto: “Jeder so, wie er mag“

Ein Wellness-Urlaub in Südtirol lässt sich ganz nach den persönlichen Wünschen und Ansprüchen gestalten. Jeder wird am Ende sein individuelles Wohlfühlprogramm finden. Viele Wellness-Hotels bieten hierzu auch ärztliche Beratung oder interessante Informationsvorträge an. Wer sich nicht sicher ist, welche Art Wellness nun wirklich die richtige ist, sollte von diesen Beratungsangeboten durchaus Gebrauch machen. Schließlich ist ein Saunagang nicht für jeden geeignet. Menschen, die an Herz-Kreislauf-Problemen leiden, sollten sich vielleicht lieber der Wassergymnastik zuwenden, und sich von wohltuenden Massageeinheiten verwöhnen lassen.
Was auch immer am Ende die Anwendungen nach Wahl sind, allesamt können in der einzigartigen Landschaft Südtirols genossen werden. Allein das erhöht den Erholungseffekt in hohem Maß. Fern ab vom heimischen Alltagstrott ist Wellness in Südtirol sicher eine gute Wahl.